RUB » Verwaltung » Über die Verwaltung » Geschäftsordnung

Geschäftsordnung

Die Geschäftsordnung stellt den Aufbau und die Aufgaben der zentralen Hochschulverwaltung vor und regelt die grundsätzlichen Arbeitsabläufe und Entscheidungswege  in der Verwaltung einheitlich, klar und nachvollziehbar. Sie soll dazu beitragen, Verwaltungshandeln zu vereinfachen und zu optimieren.

Damit soll die Geschäftsordnung auch den täglichen reibungslosen Arbeitsablauf gewähren und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Erfüllung ihrer Aufgaben unterstützen. Für Rückfragen steht Ihnen das Dezernat für Organisations- und Personalentwicklung zur Verfügung.

Verwaltungsglossar

Die Geschäftsordnung der Verwaltung setzt an vielen Stellen ein gewisses Maß an „Verwaltungswissen“ voraus. Sie umfasst eher die Regelungen zu Verwaltungsabläufen als die Definition von typischen Verwaltungsbegriffen. Darum haben wir für die Beschäftigten der Verwaltung ein Glossar erstellt, das viele Begriffe aus der Geschäftsordnung und damit aus dem Arbeitsalltag erläutert. Gerade neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kann das Verwaltungsglossar den Einstieg in die Verwaltungsarbeit erleichtern.

Angeklickt

Geschäftsordnung

Verwaltungsglossar (UV-intern, Anmeldung mit PC-Login)

Ansprechpartnerin

Birgit Gremski
Dezernat 6 - Organisations- und Personalentwicklung
UV 3/352
Telefon:  + 49 234 32-27601
E-Mail:birgit.gremski@uv.rub.de