Mentoring

Die Ruhr-Universität setzt Mentoringprogramme zielgruppenspezifisch als Instrument zur Karriereentwicklung ein. Auf unseren zentralen Mentoringseiten finden Sie detailierte Informationen über unser Angebot zum Personalentwicklungsinstrument Mentoring.

zentrale Mentoringseiten

Karriereentwicklung für Nachwuchswissenschaftlerinnen

Sie sind Nachwuchswissenschaftlerin - Doktorandin, Postdoktorandin oder Habilitandin und möchten ihre überfachlichen Kompetenzen erweitern. Hier finden Sie einen Überblick über unsere Angebote:

  • WomenTor
    Mentoring für Juniorprofessorinnen 
  • Mentoring³
    Mentoring für Doktorandinnen und Postdocs
  • Peer Mentoring
    Mentoring für Postdoktorandinnen und Habilitandinnen
  • mQuadrat[at]RUB
    Mentoring für promovierte Medizinerinnen eine Kooperation mit der Medizinischen Fakultät.
  • Interdisziplinärens Mentoring
    Mentoringprogramm für Doktorandinnen mit interdisziplinärerer Forschungsausrichtung in der Medizin

Mentoring für Promovierende

Mentoring für Studierende

  • Thekla Mentoring
    Mentoringprogramm für Studierende aller Fakultäten, zur Unterstützung beim Übergang vom Studium ins Berufsleben und weiterer Karriereplanung.

Instrumentenkasten der DFG

Folgende Mentoring-Maßnahmen der RUB wurde als Modellbeispiel in den Instrumentenkasten der DFG aufgenommen:

Ansprechpartnerinnen

Foto von Helga Wollert

Helga Rudack

UV 2/228
Telefon: +49 234 32-23726
Mail: Helga.WollertRudack@uv.ruhr-uni-bochum.de