RUB » Einrichtungen » Dezernate » Dezernat 1 Abteilung 2 »Controlling/KLR

Controlling/KLR

Controlling

Das Hochschulcontrolling hat eine Informationsversorgungs- und Beratungsfunktion und unterstützt damit die Hochschulleitung bei der Zielbildung, Planung und Kontrolle.
Das Controlling

  • erstellt eine Übersicht über grundlegende Kosten- und Leistungsdaten der Hochschule
  • liefert Informationen über Stärken und Schwächen im Vergleich zu anderen Hochschulen
  • unterstützt bei der Erarbeitung langfristiger Strategien
  • beobachtet und analysiert die Folgen bereits umgesetzter Planungsmaßnahmen

Controlling-Aufgaben der Abteilung 2 sind:

  • Durchführung der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Weiterentwicklung der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Weiterentwicklung des strategischen Controllingkonzeptes der Ruhr-Universität
  • Erarbeitung eines hochschulinternen Kennzahlensystems sowie geeigneter Analyse- und Steuerungsinstrumente

Kosten- und Leistungsrechnung (KLR)

Die Kosten- und Leistungsrechnung wird durchgeführt, um durch mehr Kostentransparenz, das Kostenbewusstsein zu steigern, und dadurch Entscheidungsunterstützung zu bieten und Effizienzverbesserung zu ermöglichen.

Aufgaben der Abteilung 2 sind hierbei:

  • Durchführung der Kostenartenrechnung ("Welche Kosten sind entstanden?")
  • Durchführung der Kostenstellenrechnung ("Wo sind diese Kosten entstanden?")
  • Ermittlung weiterer grundlegender Strukturdaten (wie Studierenden-, Raum- und Personaldaten)
  • Aufbereitung dieser Daten in Berichten

Ansprechpartnerin:

Indra Schweer
UV 3/362
Tel.: +49 (0)234 / 32 - 28041
Fax: +49 (0)234 / 32 - 14501
E-Mail: indra.schweer@uv.rub.de

Weitere Ansprechpartnerin:
Kostenstellen:
Karola Berger
(Tel.: +49 (0)234 / 32-23104)

 

Angeklickt