Studienverlaufsbefragung

Die Studienverlaufsbefragung findet jährlich zum Start des Wintersemesters statt. Befragt werden die Studierenden im 5. Fachsemester (Bachelor, Staatsexamen) und im 3. Fachsemester (Master).

Die Erfassung des Studienverlaufs ermöglicht es herauszufinden, ob und aus welchen Gründen Studierende seit ihrer Einschreibung das Studienfach gewechselt oder das Studium abgebrochen haben. Durch die Beurteilung der Studienbedingungen und der Studienanforderungen sowie durch die Frage nach der Finanzierung des Studiums oder den Gedanken an einen Abbruch des Studiums, können die Angebote an der RUB und der Fakultäten genau an die Bedürfnisse der Studierenden angepasst werden.

Studienverlaufsbefragung

Die Befragung wird unter allen Studierenden im fünften Fachsemester (Bachelor und Staatsexamen) sowie im dritten Fachsemester (Master) durchgeführt.

  • Informationen zum Studium
  • Bildungsgeschichte
  • Situation vor dem Studium
  • Zuwanderungsgeschichte
  • Studienfinanzierung
  • Studienentscheidung
  • Studiendauer
  • Fachstudienwechsel
  • (Fachlicher) Kompetenzerwerb
  • Integration in das akademische Umfeld
  • Studienbewältigung
  • Wahrnehmung von Unterstützungsangeboten
  • Studienabbruchsgedanken
  • Studienzufriedenheit
  • Pläne nach dem Bachelor-Abschluss
 

ANSPRECHPARTNER

Dr. Frank Wissing
UV 3/364
Tel.: +49 (0)234 / 32-29307
Fax: +49 (0)234 / 32-14504
E-Mail: frank.wissing@uv.rub.de

Kooperation im Rahmen des Studierendenmonitors

RuhrFutur