RUB » Einrichtungen » Dezernate » Dezernat 1 » Abteilung 1 » Evaluation » Studentische Lehrveranstaltungsbewertung

Informationsangebot für Studierende

Lehrende Studierende Dekanate FAQ

Das Verfahren zur studentischen Veranstaltungsbewertung an der RUB ist keine Einbahnstraße. Sie als Studierende leisten zu drei Zeitpunkten einen Beitrag.

  • Beim Ausfüllen des Fragebogens (Alle Studierenden)
  • Im Rahmen des obligatorischen Feedbackgesprächs (Alle Studierenden)
  • Im Rahmen der Arbeit der Evaluationskommissionen (Vertreter/innen)

Das Feedbackgespräch, in dem Lehrende Ihnen als Studierende die Ergebnisse zurückspiegeln, ist obligatorisch. Sie haben ein Recht darauf, so ist es in der Evaluationsordnung der RUB festgelegt (§7 Abs. 5). Sollte eine Lehrende / ein Lehrender die Ergebnisse nicht mit Ihnen besprechen, so fordern Sie dies ruhig ein.

Über die studentische Lehrveranstaltungsbewertung an Ihrer Fakultät erfahren Sie durch die Evaluationskommissionen mehr. Den Evaluationskommissionen müssen Vertreterinnen und Vertreter aller Gruppen gemäß § 13 Abs. 1 Hochschulgesetz angehören, dazu gehören auch Studierende. Eine Liste der Kommissionsvorsitzenden finden Sie unten auf dieser Seite.

Hier finden Sie Informationen zur studentischen Veranstaltungsbewertung, die aus der Sicht Studierender interessant sind.

Informationsmaterialien

Das Feedbackgespräch

Das folgende Video der Internen Fortbildung und Beratung (IFB) gibt Informationen zum Kern des Verfahrens der studentischen Lehrveranstaltungsbewertung an der RUB.

Das Verfahren

Das folgende Video zeigt eine kurze Darstellung des Verfahrens der studentischen Lehrveranstaltungsbewertung aus organisatorisch-technischer Sicht.

 

Ansprechpartnerin:

Anne Krüger
UV 3/364 (Mo. - Do.)
Tel.: +49 (0)234 / 32-22920
Fax: +49 (0)234 / 32-14504
E-Mail: anne.krueger@uv.rub.de

EvaSys für Studierende

Möchten Sie EvaSys im Rahmen einer Abschlussarbeit oder im Rahmen der Promotion für eigene Umfragen nutzen? Auch das ist möglich. Informationen dazu finden Sie hier.

EvaStud-Logo