Umfrageprojekte mit EvaSys umsetzen

Studierende, Promovierende und Wissenschaftler/innen, die im Rahmen von Abschlussarbeiten, Dissertationen oder anderen Forschungsprojekten Umfragen durchführen, können an der Ruhr-Universität die Software EvaSys dazu verwenden. Ebenfalls kann EvaSys von Lehrenden für Lehrprojekte verwendet werden. Voraussetzung dazu ist die Teilnahme an einer Einführungsveranstaltung. Weitere Informationen (getrennt nach Nutzergruppen) finden Sie auf den entsprechenden Unterseiten (siehe Menü links).

Was leistet EvaSys?

  • Onlineumfragen mit TAN-Verfahren
  • Onlineumfragen mit festem Link
  • Umfragen auf Papier
  • Einfache deskriptive Auswertungen
  • Export von Datensätzen nach Excel (CSV) und SPSS

Vorteile der EvaSys-Nutzung:

  • Onlineumfragen laufen über RUB-Server und haben eine RUB-Adresse (das schafft Vertrauen bei den Befragten).
  • Onlineumfragen erhalten automatisch ein RUB-Layout.
  • Papierbefragungen werden über Scanner erfasst. Ergebnisse stehen so sehr schnell zur Verfügung.

Logo

Ansprechpartnerin:

Anne Krüger
UV 3/364 (Mo. - Do.)
Tel.: +49 (0)234 / 32-22920
Fax: +49 (0)234 / 32-14504
E-Mail: anne.krueger@uv.rub.de

Aktuell

  • 09.06.2020: Es ist ab sofort wieder möglich, sich in EvaStud einzuloggen.
  • 03.06.2020: Es können nach wie vor keine Papierfragebögen eingescannt und verarbeitet werden.

EvaSys-Einführung

Aufgrund der Corona-Krise ist die Durchführung der EvaSys-Einführungen in Präsenz bis auf weiteres nicht möglich. Auch Anmeldungen über eCampus können derzeit nicht entgegengenommen werden. Interessent*innen an einer ZOOM-Schulung wenden sich bitte per E-Mail bei Anne Krüger (s. o.), idealerweise samt einer Nutzungsvereinbarung (s. u.).

Dies sind die Termine für die nächsten EvaSys-Einführungsveranstaltungen:

  • Do., 09.07.2020, 13:00 - 16:00 Uhr
  • August 2020 (wird je nach Nachfrage terminiert)

Derzeit immer in als Zoom-Session!

Angeklickt